Soziales

Soziale Gerechtigkeit muss das Leitprinzip der staatlichen und gesellschaftlichen Ordnung in Deutschland sein. Dafür kämpft die AWO seit ihrer Gründung. Ein Höchstmaß an sozialer Gleichheit und sozialer Sicherheit kann nur erreicht werden, wenn allen Menschen Chancengleichheit und gleichberechtigte Teilhabe am sozialen und gesellschaftlichen Leben ermöglicht wird. Um die damit verbundenen Aufgaben schultern zu können, muss die Finanzkraft des Staates gestärkt werden. Dies erfordert die Solidarität der Reichen und Vermögenden und eine gerechte Verteilungspolitik. Die AWO macht sich hierfür gegenüber der Politik, Wirtschaft und Gesellschaft stark.

Ein Mann hat sich eine Leiter über die Schulter gelegt und grinst
Alle
74 Aktuell
1 AWO Blog
2 Positionen und Stellungnahmen
5 Sozialbarometer
2 Pressemeldungen
1 Qualitätsmanagement

AWO Innovationen

Projekt einstellen

Reichen Sie hier Ihr Projekt ein

Laden...

© 2017 AWO Bundesverband e.V.