Aktuell
03.03.2017 | Veröffentlichung

Rahmenkonzeption geschlechtsspezifische Antigewaltarbeit in der AWO erschienen

Seite Drucken

Von: Sarah Clasen

Die vorliegende Konzeption ist in einem zweijährigen Prozess erarbeitet worden und führt die bisher geltenden Dokumente „Frauenhäuser Rahmenkonzeption der Arbeiterwohlfahrt“ und „Standards für die Frauenhäuser der Arbeiterwohlfahrt“ zusammen. Sie erweitert den Diskurs in Form von Leitlinien auf die vielfältige geschlechtsspezifische Antigewaltarbeit der AWO. Die Konzeption fixiert die zugrundeliegenden Werte und Haltungen der geschlechtsspezifischen Antigewaltarbeit in der AWO und stellt die Bandbreite bestehender Hilfestrukturen dar.

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Laden...

© 2017 AWO Bundesverband e.V.