Aktuell
08.03.2017 | Artikel

AWO nimmt Stellung zur Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie

Seite Drucken

Von: Steffen Lembke

Am 11. Januar 2017 beschloss die Bundesregierung die die Neuauflage der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie 2016 (DNS). Damit will sie die Grundlage zur systematischen Umsetzung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung legen, wie sie durch die Vereinten Nationen (VN) im September 2015 verabschiedet wurde. 

Gemeinsam mit anderen zivilgesellschaftlichen Akteur*innen nimmt der AWO Bundesverband nun dazu Stellung und macht deutlich: Ein Anfang ist gemacht, doch nun muss die Nachhaltigkeitsstrategie ehrgeizig umgesetzt und weiterentwickelt werden!

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Laden...

© 2018 AWO Bundesverband e.V.