Sexuelle Vielfalt

Sexuelle Vielfalt und die Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Lebenspartnerschaften haben für die AWO große Bedeutung. Neben der Gleichstellung von Mann und Frau ist es wichtig, geschlechtliche und sexuelle Vielfalt anzuerkennen und als gleichwertig zu verstehen. Die AWO steht für eine bedingungslose gesetzliche Gleichstellung nicht-heterosexueller Lebensweisen. Sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität sind unabhängig ihrer Ausrichtung anzuerkennen und dürfen kein Grund für Ausgrenzung sein.

Regenbogenfahne
Alle
1 Unsere Arbeit
17 Aktuell
1 AWO Blog
1 Positionen und Stellungnahmen
1 Migration
1 Konferenzen & Veranstaltungen
1 Zahlen und Fakten
1 Presse
Laden...

© 2017 AWO Bundesverband e.V.