Bürgerschaftliches Engagement

Ohne bürgerschaftliches Engagement gibt es keine funktionierende Demokratie und keine lebendige Zivilgesellschaft. Für die AWO ist jede*r Einzelne unverzichtbar. Die engagierten Bürger*innen dürfen keinbe Lückenbüßer gekürzter staatlicher Leistungen sein. Durch ihr Tun zeigen sie vielmehr die durch den Sozialstaatsabbau entstehenden, höchst problematischen Lücken auf. Die AWO fordert bessere Rahmenbedingungen für das selbstbestimmte Bürgerschaftliche Engagement. Dazu gehört eine nachhaltig finanzierte Infrastruktur zur Gewinnung, Begleitung und Qualifizierung von Engagierten. Basis guten Engagements ist eine verantwortungsvolle und gerecht finanzierte Sozial-, Gesundheits- und Arbeitsmarktpolitik.

Eine Junge steht vor Turngeräten neben einer Frau mittleren Alters, die ihren Arm freundlich um seine Schultern gelegt hat
Alle
37 Aktuell
6 AWO Blog
1 Bundesjugendwerk

#echtawo

Was ist die AWO?

Sie möchten wissen, was ist die AWO? Dann sind Sie auf den Seiten des AWO Bundesverbandes richtig!

Laden...

© 2017 AWO Bundesverband e.V.