Aktuell
30.06.2017 | Veröffentlichung

ZiviZ-Survey 2017

Seite Drucken

Von: Gunnar Wörpel

Der ZiviZ-Survey ist eine repräsentative Befragung der organisierten Zivilgesellschaft in Deutschland. Befragt werden Vereine, Stiftungen, gemeinnützige GmbHs und Genossenschaften. Ziel ist es, mit den Daten das öffentliche Bewusstsein für den wichtigen Beitrag dieser Organisationen zu stärken.

Der Survey wurde zum zweiten Mal durchgeführt. Damit stehen erstmals repräsentative Verlaufsdaten zur Entwicklung der Organisationen in der Zivilgesellschaft zur Verfügung. Am ZiviZ-Survey 2017 beteiligten sich mehr als 6.300 gemeinnützige Organisationen.

Im aktuellen Survey wurden auch erstmals inhaltliche Schwerpunkte gesetzt, unter anderem zum Engagement im Bildungsbereich, zu Fördervereinen sowie zur Integration von Menschen mit Migrationshintergrund und Flüchtlingen.

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Laden...

© 2019 AWO Bundesverband e.V.