Armut

Die wachsende Spaltung der Gesellschaft in arm und reich ist für die AWO nicht hinnehmbar. Knapp ein Fünftel der Menschen in Deutschland ist seit vielen Jahren armutsgefährdet. Die AWO setzt sich seit ihrer Gründung für die entschlossene und wirksame Bekämpfung von Armut und sozialer Ungleichheit ein. Es ist daher ein besonderes Anliegen der AWO, das ihre tägliche Arbeit vor allem in den sozialen Einrichtungen und Diensten und in der sozialpolitischen Interessenvertretung maßgeblich bestimmt.

In einem leeren kleinen Zimmer stehen ein Tisch mit Stühlen und zwei Betten
Alle
1 Unsere Arbeit
75 Aktuell
10 AWO Blog
5 Positionen und Stellungnahmen
3 Konferenzen & Veranstaltungen
2 Sozialbarometer
2 Pressemeldungen

AWO Ansicht 3-2017

Arm im Alter

Die aktuelle AWO Ansicht zum Thema Arm im Alter.

Laden...

© 2017 AWO Bundesverband e.V.