Aktuell
01.07.2019

Lotte-Lemke-Engagementpreis 2020

Seite Drucken

Am 1. Juli 2019 startet die Ausschreibung für den Lotte-Lemke-Engagementpreis 2020.

Mit dem Lotte-Lemke-Engagementpreis soll kreatives und herausragendes Engagement gewürdigt werden. Die Idee ist, AWO-Projekte auszuzeichnen, die auf besondere und nachhaltige Weise einen Beitrag zum gelingenden Zusammenleben leisten. Das Engagement soll beispielhaft zeigen, wie die AWO-Grundwerte Solidarität, Toleranz, Gleichheit, Freiheit und Gerechtigkeit zeitgemäß gelebt werden können.

 

Wer kann sich bewerben?

Bewerben können sich alle, die bei der AWO oder beim Jugendwerk der AWO ein ehrenamtliches Projekt begleiten oder leiten. Es können sich auch hauptamtlich initiierte oder begleitete Projekte bewerben, solange die Arbeit im Kern ehrenamtlich getragen wird. Auch Nominierungen können eingereicht werden.

 

Wie kann die Bewerbung erfolgen und welches Format wird benötigt?

Bewerber*innen, oder Menschen, die ein Projekt nominieren wollen, füllen das Bewerbungsformular aus und senden es mit den unterschriebenen Teilnahmebedingungen eingescannt an engagementpreis@awo.org oder per Post an:

 

AWO Bundesverband e.V.

Berit Gründler

Blücherstraße 62/63

10961 Berlin

 

Die Materialien des Projektes können per Mail (PDF, JPEG, PPT) mit einer maximalen Dateigröße von 10 MB oder ausgedruckt per Post gesendet werden.

 

Alternativ können Bewerber*innen ein Online-Formular nutzen.

Auf unserer Website finden Sie alle weiteren Informationen.

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Laden...

© 2019 AWO Bundesverband e.V.