Aktuell
07.08.2017 | Veröffentlichung

Gutes Engagement - für eine demokratische Zivilgesellschaft.

Seite Drucken

Von: Gunnar Wörpel

"Nicht jede freiwillige Tätigkeit stärkt die Zivilgesellschaft, den sozialen Zusammenhalt und die Demokratie und entspricht damit den Leitideen des bürgerschaftlichen Engagements. Es ist an der Zeit, sich erneut über die wesentlichen gesellschaftspolitischen Dimensionen von Engagement und Engagementpolitik zu verständigen." Unter dieser Prämisse hat die Steuerungsgruppe des Arbeitskreises "Bürgergesellschaft und Demokratie" der Friedrich-Ebert-Stiftung ein Impulspapier veröffentlicht.

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Laden...

© 2017 AWO Bundesverband e.V.