Ereignisse

Reichskonferenz, Berlin

31. Oktober - 3. November 1953

Reichskonferenz in Berlin. Kundgebung in der städt. Oper: Willi Eichler spricht über „Sozialismus als angewandte Ethik“. Die Wahlen zum Vorstand bestätigen Heinrich Albertz als Vorsitzenden; zu stellvertretenden Vorsitzenden werden Lotte Lemke und Martha Schanzenbach, zum Schatzmeister Alfred Nau gewählt.

Laden...

© 2019 AWO Bundesverband e.V.