AWO Projekte

Modellprojekt Koordinierungsstelle „Queer im Alter"

Seite drucken

Projektinformationen:

  • Träger: AWO Bundesverband e.V.

  • Arbeitsfeld: Altenhilfe

  • Zielgruppe: Einrichtungen der Altenhilfe, Fort- und Weiterbildung und queere Senior*innen

  • Zeitraum: 01.03.2021 bis 31.12.2021

  • Ort: Berlin

  • Ehrenamt: Teilnahme mög­lich

Öffnung der Altenhilfeeinrichtungen für die Zielgruppe LSBTIQ*

 

Fortführung und Weiterentwicklung des ersten Modellprojekts „Queer im Alter“. Die neue Koordinierungsstelle des Arbeiterwohlfahrt Bundesverband e.V. ist gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und richtet sich trägerübergreifend an alle Angebote und Einrichtungen der institutionellen Altenhilfe.

 

Zentrale Angebote der Koordinierungsstelle sind:

  • Unterstützende Beratung von Trägern und Einrichtungen der Altenhilfe
  • Regionale Informationsveranstaltungen für Verbände und Einrichtungen der Altenhilfe und kommunale Akteur*innen
  • Transferworkshop mit Beteiligten des ersten Modellprojekts
  • Implementierung, Begleitung und Bewerbung von Fortbildungsangeboten und Vermittlung von Dozent*innen
  • Teilnahme an Tagungen und Kongressen - u.a. Deutscher Seniorentag vom 24. bis 26. November 2021 in Hannover
  • Maßnahmen zur Öffentlichkeitsarbeit

Projektziele:

  • Senior*innen sind vielfältig in Bezug auf ihre geschlechtlichen Identitäten und sexuellen Lebensweisen und wünschen sich Betreuungs- und Pflegeangebote, die dieser Vielfalt gerecht werden. Im Rahmen des ersten Modellprojekts „Queer im Alter“ wurde in Kooperation mit sechs bundesweiten Modellstandorten der AWO und queeren Interessensverbänden ein „Praxishandbuch zur Öffnung der Altenhilfe-Einrichtungen für LSBTIQ*“ entwickelt und veröffentlicht.
  • Eine zentrale Aufgabe der neuen Koordinierungsstelle ist, die darin generierte Expertise zur Implementierung vielfaltssensibler Angebote allen Akteur*innen der Altenhilfe zur Verfügung zu stellen, und diese aktiv bei der Schaffung eines diskriminierungsfreien Umfeldes für LSBTIQ*-Senior*innen zu unterstützen.

Regionale Informationsveranstaltungen 2021

Für leitende Mitarbeitende aus allen Einrichtungsformen der Altenhilfe, Anbieter*innen der beruflichen Fort- und Weiterbildung sowie Mitarbeitende in Politik und Verwaltung.

 

Düsseldorf 09.09.2021 / 17—19 Uhr 

München 14.09.2021 / 17—19 Uhr

Hamburg 16.09.2021 / 14—16 Uhr

Leipzig 29.09.2021 / 14—16 Uhr

 

Themen werden u.a. sein:

  • Bedarfe und Belange von queeren Senior*innen, Vorstellung des „Praxishandbuchs zur Öffnung der Altenhilfe-Einrichtungen für LSBTIQ*“ mit Fortbildungspaket
  • Instrumente und Anwendungsfelder des Praxishandbuchs, Möglichkeiten zur Fortbildung von Mitarbeitenden der Altenhilfe, Best Practice Beispiele
  • Vielfalt als Qualitätsmerkmal, Beratung auf dem Weg zur Queer-freundlichen Einrichtung, Angebote der Koordinierungsstelle Queer im Alter
  • Offene Fragen und Austausch

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen per E-Mail unter Angabe des Veranstaltungsorts an Robert König, robert.koenig@awo.org

Titel des Praxishandbuchs mit Kopf-Silhouetten in Regenbogenfarben

AWO Innovationen

Projekt einstellen

Reichen Sie hier Ihr Projekt ein

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Laden...

© 2021 AWO Bundesverband e.V.