Aktuell
12.05.2014 | Stellungnahmen

Familienbildung bei der Arbeiterwohlfahrt (AWO)

Seite Drucken

Von: Verena Wittke

Familienbildung bei der AWO stellt sich als sehr heterogen dar - nicht zuletzt aufgrund unterschiedlicher gesetzlicher Grundlagen und Förderstrukturen in den Bundesländern. Das vorliegende Positionspapier ist darauf gerichtet, vor dem Hintergrund dieser heterogenen Ausgangslagen ein gemeinsames Selbstverständnis für Familienbildung bei der Arbeiterwohlfahrt zu formulieren. Daraus abgeleitete Handlungsempfehlungen unterstützen die Weiterentwicklung dieses Arbeitsfeldes innerhalb der AWO in fachlicher und verbandspolitischer Hinsicht.

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Laden...

© 2018 AWO Bundesverband e.V.