AWO Projekte

Aktivieren. Motivieren. Bestärken. „Demokratie ist, was du draus machst!“

Seite Drucken

Projektinformationen:

  • Träger: AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.

  • Arbeitsfeld: AWO-MitarbeiterInnen, Ehrenamtliche innerhalb der AWO, korp. Mitglieder der AWO

  • Zielgruppe: AWO-MitarbeiterInnen, Ehrenamtliche innerhalb der AWO, korp. Mitglieder der AWO

  • Ort: Magdeburg

  • Anzahl Mitarbeiter/innen: Elias Steger (Ltg.), Benjamin Kant

  • Ehrenamt: Teilnahme mög­lich

Die aktuellen und gesellschaftlichen Herausforderungen in Deutschland – wir werden weniger, älter, ärmer und bunter – erfordern eine Diskussion um Werte in einer demokratischen Gesellschaft. Die Fortbildung Aktivieren. Motivieren. Bestärken. „Demokratie ist, was du draus machst!“ richtet sich an Menschen, die haupt- oder ehrenamtlich für die AWO in Sachsen-Anhalt arbeiten und in ihrem Umfeld dazu beitragen möchten, dass diese Wertediskussion lebendig gehalten und offen geführt wird. Mit der Fortbildung entwickeln die Teilnehmenden Kompetenzen, die sie befähigen, um als Berater/innen innerhalb der Strukturen des AWO-Landesverbandes Sachsen-Anhalt wirken zu können. Ziel ist die Stärkung des Verbandes als zivilgesellschaftlicher Akteur und als Förderer bürgerschaftlichen Engagements. Das Projekt des Landesverbandes AWO Sachsen-Anhalt wurde bereits in einer ersten Förderphase 2011/2012 durchgeführt. Es wird seine Aktivitäten im Rahmen des vom Bundesministerium des Innern geförderten Bundesprogramms „Zusammenhalt durch Teilhabe“ bis Ende 2014 verstärken und ausbauen.

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Laden...

© 2018 AWO Bundesverband e.V.