AWO Projekte

SEEM 0-6 - Seesener Entwicklungsscreening und Entwicklungsberatung

Seite Drucken

Projektinformationen:

  • Träger: AWO-Bezirksverband Braunschweig e.V.

  • Arbeitsfeld: Eltern von Kindertagesstättenkindern im Alter von 0-6 Jahren

  • Zielgruppe: Eltern von Kindertagesstättenkindern im Alter von 0-6 Jahren

  • Ort: Seesen

  • Anzahl Mitarbeiter/innen: Mitarbeiter der Erziehungsberatungsstelle

Das Projekt SEEM 0-6 besteht aus einem Entwicklungsscreening für alle Kinder im Alter von 4 Jahren für alle Seesener Kindertagesstätten und Elterninitiativen. Parallel dazu wird z.T. in Sprechstunden in den Kindertagesstätten eine Entwicklungsberatung für alle Eltern von Kindern im Alter von 0-6 Jahren angeboten. Das Entwicklungsscreening gibt einen Überblick über die Entwicklungsbereiche Sprache und Kognition, Grob- und Feinmotorik uns soziale Entwicklung. Das Screening wird von einem Diplom Psychologen und einer Assistentin durchgeführt. In das Screening werden Beobachtungen von den Erzieherinnen integriert. Nach der Durchführung des Screening, findet zunächst eine Abstimmung zwischen den Mitarbeitern der Beratungsstelle und der Erzieherin statt, bevor es dann ein gemeinsames Auswertungsgespräch mit den Eltern gibt. Beim Auswertungsgespräch werden gegebenenfalls gezielte Entwicklungsfördermaßnahmen empfohlen. Eine Förderung kann in der Nutzung einer Entwicklungsberatung bestehen, wobei häufig die Förderung von sozialen Kompetenzen im Vordergrund steht. Die Kindertagesstätten schätzen das Angebot sehr, so dass eine intensive Zusammenarbeit zwischen Kita und Erziehungsberatungsstelle gewachsen ist. Angeboten wird das Screening von dem AWO-Zentrum für Erziehungs- und Familienberatung Seesen. Das Zentrum ist eine integrierte Familienberatungsstelle mit den Angeboten der Schwangerschafts- und der Erziehungsberatung.

AWO Innovationen

Projekt einstellen

Reichen Sie hier Ihr Projekt ein

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Laden...

© 2019 AWO Bundesverband e.V.