Selfie-Aktion #awogegenrassismus

Seite Drucken

 

Folgendermaßen könnt Ihr bei der Selfie-Aktion mitmachen.

  1. Plakat „AWO gegen Rassismus in DIN A4 oder DIN A3 ausdrucken, oder
  2. Plakat „Ich bin gegen Rassismus, weil …“ zum Ergänzen eines persönlichen Statements in DIN A4 oder DIN A3 ausdrucken und beschriften.
  3. Unter dem Hashtag #awogegenrassismus posten.

Hinweis: Bitte achtet immer darauf, dass alle abgebildeten Personen damit einverstanden sind, dass sie auf den Bildern zu sehen sind, die in Sozialen Netzwerken gepostet werden.

 

 

Im Folgenden findet Ihr Anleitungen für verschiedene Soziale Netzwerke. Wenn Ihr auf "Mehr" klickt, werden die einzelnen Schritte jeweils noch einmal erklärt. Bei Fragen könnt Ihr eine E-Mail an kommunikation(at)awo.org schreiben. Wir unterstützen Euch sehr gerne bei der Umsetzung!

Anleitungen für Soziale Netzwerke

Beispielbild

Selfie-Aktion

Facebook

www.facebook.com

 

Der AWO Bundesverband hat ein Facebook-Event erstellt. Nehmt teil, ladet Eure Freund*innen ein und lasst sie von Euren Aktionen wissen!

 

Bitte bei Eintragungen auf Facebook immer den Hashtag #awogegenrassismus verwenden. Selbstverständlich können auch Beiträge direkt in der Veranstaltung gepostet werden.

 

Wichtig: Posts mit dem Hashtag #awogegenrassismus werden auf unserer Kampagnenseite automatisch gesammelt. Hierfür müssen die Privatsphäre-Einstellungen des Posts auf "öffentlich" gestellt werden.

 

Alle, die ein Facebook-Profil haben, können unter folgendem Link einsehen, was gepostet wurde.

Twitter

www.twitter.com

 

Bitte verseht auf Twitter ebenfalls alle Einträge mit dem Hashtag #awogegenrassismus. Alle Einträge können auf folgender Seite bei Twitter zum Thema eingesehen und von denen, die ein Twitterprofil haben, geteilt (retweetet) werden.

Instagram

(über Smartphone-App „Instagram“ aufrufbar)

 

Auf Instagram sollten ebenfalls alle Beiträge mit dem Hashtag #awogegenrassismus versehen werden. Mit demselben Hashtag können alle Beiträge zum Thema gefunden werden.

YouTube

www.youtube.com

 

Videos müssen in einen eigenen YouTube-Account geladen werden. Bitte auch hier das Schlagwort #awogegenrassismus einsetzen.

 

Wenn Ihr das Video eingestellt habt, sendet bitte eine E-Mail (versteckt in der Funktion „Teilen“) an kommunikation(at)awo.org, damit wir das Video auf weiteren Plattformen verlinken können.

 

Alle eingestellten Videos können über folgenden Link gefunden werden.

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Laden...

© 2019 AWO Bundesverband e.V.