Jugendaustausch Förderung

Fördermöglichkeiten

Sie möchten sich über die Fördermöglichkeiten für Kinder- und Jugendbegegnung oder Fachkräfteaustausche informieren? Oder haben Sie spezifische Fragen zur Antragstellung oder Abrechnung von Projekten?

 

Informationen zu den Richtlinien und Corona-Regelungen aller Förderer im Bereich des Jugendaustausches finden Sie weiter unten im Förderkompass.

Für die Förderer, für die der AWO Bundesverband Zentralstelle ist, stellen wir Ihnen untenstehend Infos zu den einzelnen Förderern zur Verfügung.

 

Mit unserer Telefon- und Online-Beratung unterstützen wir Fachkräfte der AWO aus den Arbeitsfeldern der Kinder- und Jugendhilfe, Jugendmigrationsdienste und Engagement sowie aus den Jugendwerken bei der Suche nach einer passenden Förderung und bei spezifischen Förderfragen.

 

Nehmen Sie möglichst schon im Herbst des Vorjahres Ihres geplanten Projekts Kontakt zu uns auf, um Ihren Förderantrag zu stellen (auch wenn Ihrerseits noch Planungsunsicherheit bestehen sollte).

 

Der AWO Bundesverband ist zuständig für die Information, Beratung sowie Prüfung der Anträge und Verwendungsnachweise von allen

  • AWO-Gliederungen/-Einrichtungen für Projekte mit allen Ländern und
  • Jugendwerken der AWO für Projekte mit Frankreich und Polen.

Das Bundesjugendwerk der AWO ist zuständig für die Information, Beratung sowie Prüfung der Anträge und Verwendungsnachweise von allen

  • Jugendwerken der AWO für Projekte mit Tschechien, Israel und Russland sowie mit allen anderen Ländern (außer Frankreich und Polen).

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Laden...

© 2022 AWO Bundesverband e.V...