Aktuell
30.03.2020 | Veröffentlichung

Rechte von Kindern wahren

Von: Sinje Vogel

 

In einem offenen Brief an die zuständigen Minister*innen fordert der Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt gemeinsam mit 41 Menschen- und Kinderrechtsorganisationen, die Rechte von Kindern in einer Neuausrichtung der gemeinsamen europäischen Asylpolitik zu wahren. 

Im Hinblick auf die im Juli 2020 beginnende EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands und der deutschen Reformpläne eines gemeinsamen europäischen Asylsystems (GEAS), wird die Bundesregierung aufgefordert, die bestehenden Verpflichtungen für Kinder wahrzunehmen und deren Schutz und deren Rechte auf europäischer Ebene während der Ratspräsidentschaft voranzutreiben.  

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Laden...

© 2021 AWO Bundesverband e.V.