AWO Projekte

FinanzFührerschein

Seite Drucken

Projektinformationen:

  • Träger: Verein Schuldnerhilfe Essen e.V. (VSE)

  • Arbeitsfeld: Jugendliche im Alter von 13 - 25 Jahren

  • Zielgruppe: Jugendliche im Alter von 13 - 25 Jahren

  • Ort: Essen

  • Anzahl Mitarbeiter/innen: Michael Baur, Wolfgang Huber

Nach einem inhaltlichen Input durch die "Schülerhefte" füllen die Jugendlichen einen Übungsbogen aus. Dieser wird von der Fachkraft ausgewertet. Bestehende Wissenslücken werden durch die Fachkraft gezielt aufgegriffen und noch einmal durchgesprochen. Wer die danach folgende Abschlussprüfung besteht, erhält einen FinanzFührerschein oder ein Zertifikat, welches alltagstaugliches Finanzwissen und finanzielle Kompetenz bescheinigt. Teilnehmerzahl: 10 - 40 Teilnehemer/innen Zeitlicher Umfang der Schulung 3 bis 6 Schulstunden Materialien Lehrerheft mit didaktischen Hinweisen Schülerheft mit Inhalten zu 10 verschiedenen Verbraucherthemen, Übungsbögen Prüfbögen Lösungsschablone Finanzführerscheine Zertifikate Der FinanzFührerschein wird in drei verschiedenen alterspezifischen Versionen angeboten: Als "Kleiner FinanzFührerschein" für 13-15jährige Themen: Taschengeld, Girokonto, Handy, Einkaufen, Fallen beim Internetsurfen u.a.v.m. Als "Großer FinanzFührerschein" für 16-19jährige Themen: Kredite, Bürgschaften, Geschäftsfähigkeit, Vertragsabschluss, Internetgeschäfte u.v.a.m. Als "FinanzFührerschein - Onlineshopping" für 16-25jährige Themen: Kaufen und Verkaufen im Internet, Onlinebanking, Nutzung von Onlinedienstleistungen, Sicherheitsregeln im Internet u.a.v.m. Das Projekt wurde ausgezeichnet mit dem 1. Preis des Wettbewerbs"Gemeinschaft bildet" von AWO und Aktion Mensch.

AWO Innovationen

Projekt einstellen

Reichen Sie hier Ihr Projekt ein

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Laden...

© 2019 AWO Bundesverband e.V.