Aktuell
26.05.2020 | Pressemitteilung

Die Basis der AWO hat Kraft, Energie und Willen

Seite drucken

In einem Offenen Brief wenden sich AWO-Präsident Wilhelm Schmidt und der Vorstandsvorsitzende Wolfgang Stadler an die Mitglieder, Ehrenamtlichen und Mitarbeitenden der AWO. Sie äußern sich in ihrem Offenen Brief unter anderem zur aktuellen Situation Thüringen. Darin heißt es:

 

Zum Schutz der Arbeiterwohlfahrt scheint ein Neuanfang in Thüringen – im Landesvorstand und der AJS-Geschäftsführung – sinnvoll, notwendig und gar unausweichlich. Dieser Neuanfang wird uns nur gemeinsam gelingen. Wir bauen auf Eure Unterstützung und Solidarität. Damit die AWO in Thüringen den Neuanfang bekommt, den sie braucht und vor allem auch verdient.“

 

Den vollständigen Offenen Brief können Sie hier herunterladen.

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Laden...

© 2020 AWO Bundesverband e.V.