Konferenzen & Veranstaltungen

Altenpflegeeinrichtungen öffnen sich ins Quartier - Auftaktveranstaltung des ESF- Projekts FaQuar

Seite Drucken

Von: Katharina Wiegmann

Am 17./18.1.2017 trafen sich über 40 Teilnehmende des Projektes „FaQuar - Entwicklungswerkstatt Fachkräftesicherung in der Altenhilfe durch Quartiersentwicklung“ zu der Auftaktveranstaltung in Berlin. In dem Projekt unterstützt der AWO Bundesverband e.V. 13 Träger der AWO an 20 Standorten bei dem Wandel von traditionell ausgerichteten stationären Altenpflegeeinrichtungen hin zu ins Quartier geöffneten Einrichtungen, mit Kooperationen in den Sozialraum hinein und sozialräumlich orientierten Versorgungsstrukturen.

Auftaktveranstaltung FaQuar

Auftaktveranstaltung FaQuar

Auf dieser Veranstaltung wurde die Basis für die Zusammenarbeit während der Projektlaufzeit geschaffen, denn die 20 Standorte konkretisierten ihre Ziele und die konkreten Aufgaben vor Ort. Außerdem war ein wichtiger Aspekt des Treffens, die frühzeitige Verzahnung zwischen den konkreten Zielsetzungen im Quartier bei den einzelnen Standorten mit der strategischen Ausrichtung der Träger zur Quartiersentwicklung.

Die AWO, die bislang ihre Stärke in stationären Einrichtungen in der Altenpflege hat, sieht sich mit einem Paradigmenwechsel, der einer wohnortnahen Versorgung älterer Menschen den Vorrang gibt, konfrontiert. Ebenso ergibt sich für die bestehenden Einrichtungen die Notwendigkeit, ihren Bewohnerinnen und Bewohnern eine Teilhabe am Leben im Quartier zu ermöglichen.

Das Projekt „FaQuar – Entwicklungswerkstatt Fachkräftesicherung in der Altenhilfe durch Quartierentwicklung wird im Rahmen des Programms „rückenwind für Beschäftigte und Unternehmen in der Sozialwirtschaft“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfond gefördert.

Ziel des Projektes ist es auch, mit dieser neuen Ausrichtung die Möglichkeiten der Beschäftigten zu erweitern und damit die Attraktivität als Arbeitgeber zu erhöhen und zur Fachkräftesicherung beizutragen.

Der AWO Bundesverband unterstützt die beteiligten Standorte bei diesem Prozess mit einem Angebot, dass Experten-Beratung, Coaching vor Ort und kollegiale Beratung in regionalen Treffen umfasst. In Qualifizierungsmodulen werden die notwendigen neuen Kompetenzen für die Arbeit im Quartier vermittelt.

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Laden...

© 2018 AWO Bundesverband e.V.